VegiCake | Kartoffel











Kartoffel-Cheesecake mit Birnenkompott
In 3 Schritten zum VegiCake

Backzeit: ca. 50 min. bei 160°C

Zutaten:
100 g     Zartbitterschokolade
50 g       Butter
100 g     Haferflockenkekse, zerbröselt
400 g     mehlig kochende Kartoffeln, gekocht und zerstampft
2            Zitrone, davon Saft und Abrieb
750 g     Magerquark
200 g     Frischkäse
100 g     Zucker
2 Pck.    Vanillezucker
4            Eier
1000 g   Birnen, entkernen und zerkleinern
3 EL       Apfelpektin
250 ml   Birnensaft

In 3 Schritten zum VegiCake:
(1) Schokolade zusammen mit der Butter schmelzen lassen, mit den Keksbröseln vermengen, auf den Kuchenboden lückenlos verteilen und ca. 30 Minuten abkühen lassen.
(2) Saft und Abrieb einer Zitrone, Quark, Frischkäse, Zucker und 1 Pck. Vanillezucker vermengen, nach und nach die Eier unterrühren, abschließend den Kartoffelstampf unterheben  und im vorgeheizten Ofen bei 160°C (Umluft) ca. 50 Minuten backen.
(3) Birnen mit Saft einer Zitrone, 1 Pck. Vanillezucker und Birnensaft weich-/ einkochen, mit Apfelpektin einen Kompott bilden und abgekühlt auf den Kuchen geben.

Tata! Fertig ist der VegiCake Kartoffel! 
Ein etwas anderer Cheesecake, der sehr lecker schmeckt und schnell sättigt.



Kommentare:

  1. Das ist aber ein originelles Rezept :) Genau meins^^
    Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren und sag dir dann wie es geschmeckt hat.

    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, liebe Katy Cat. Ich bin gespannt, wie du ihn findest und kann deine Rückmeldung kaum erwarten. ;)
      Liebe Grüße

      Löschen

Ähnliche Posts